Umbau Familie Bartl

Architekt
GLB Planungen
Bauherr
Familie Bartl
Baujahr
2018
Ort
Rümligen

Der Umbau – oder eher der Neubau – bei Familie Bartl aus Rümligen gehört zur Kernkompetenz der Solarholzbauer. In Zusammenarbeit mit einem Planer und der Bauherrschaft wurde die bestehende Sauerkrautfabrik in ein Wohnhaus umgewandelt und eine intelligente und schöne PV-Anlage verbaut. Unser Know-how im Umbau sowie die Koordination der vielen Schnittstellen helfen dabei, den Bau erfolgreich umzusetzen. Das Resultat, das eher einem Neubau gleicht, kann sich sehen lassen.

Und das sagen die Kunden:

«Mit den Solarholzbauern arbeiteten wir von Anfang an als Team zusammen. Wir fühlten uns verstanden, erhielten gute Empfehlungen und ein überzeugendes Lösungskonzept. Die Beratung setzte sich auch nach Baubeginn fort. Dies vermittelte eine Sicherheit, welche wir sehr schätzten.

Alle Handwerker arbeiteten sauber und zuverlässig. Alle Solarholzbauer-Teammitglieder waren wirklich feine Leute.

Trotz Vorgaben wie beispielsweise Aussenfront unveränderbar oder Raumhöhe berücksichtigen haben die Solarholzbauer maximal viele Ideen realisiert und tolle Details verbaut. Speziell begeisterten uns die Eichenbalken, die neue Treppe oder die schlichte Lösung für die Brandmelder. Das verarbeitete Holz für die Treppe passt ebenfalls wunderbar zu unserem Boden.

Der Umbau dieses ehemaligen Chabiskellers war eine grosse Herausforderung, galt es doch trotz umfangreichem Umbau und vielen neuen Ideen den eigentümlichen Charme und die bestehenden Strukturen zu bewahren. Auch dank dem klaren Plan der Solarholzbauer dauerten die ganzen Arbeiten nicht länger als erwartet. Das Haus als Ganzes ist wunderbar gelungen und hat unsere Erwartungen vollends erfüllt. Wir spürten, dass Marc Allenbach und sein Team mit Freude an der Arbeit waren. Der Wille war da, etwas Schönes zu planen und zu bauen. Dass dabei auch das Budget eingehalten wurde, rundet dieses gelungene Projekt wunderbar ab.»