Familie Caspar

Architekt
Akkurat Bauatelier, Thun
Bauherr
Familie Caspar
Baujahr
2017
Ort
Thun

Der Umbau des bestehenden Einfamilienhaus aus der ersten Hälfte des 20-igsten Jahrhunderts war eine Herausforderung. Der neue Anbau wurde gekonnt in die bestehende Struktur eingebaut und harmoniert sehr gut mit der alten Bausubstanz. Das Dach wurde von Grund auf erneuert und hat, trotz gleicher Abmessung und Grösse, deutlich an Wohnkomfort und Helligkeit gewonnen. Die Terrasse auf dem Anbau ist ein Bijou und für das Geniessen der Natur unabdingbar. Fazit: Rundum gelungen.

Und das sagen die Kunden:

«Uns war sehr wichtig, dass auch mit dem Erweiterungs-Umbau der Charakter unseres Hauses bestehen bleibt. Wir sind glücklich, dass das rundum gelungen ist. Wir werden auch ab und zu darauf angesprochen, dass der Umbau harmonisch wirke, einen modernen ‹Touch› versprühe und nach wie vor sehr gut zum Haus passt. Ein Grund dafür könnte sein, dass auch während dem Umbau noch neue Ideen einfliessen konnten und sogar eine veritable Programmänderung Platz fand.

Die Arbeiten fanden in unserer Abwesenheit statt. Das war kein Grund für die Mitarbeiter von Marc Allenbach nicht genauso Rücksicht auf die Anwohner zu nehmen und möglichst wenig Emissionen zu erzeugen. Das Feedback der Nachbarn diesbezüglich war sehr gut.

Wir fühlen uns in unserem Haus sehr wohl und sind absolut zufrieden mit der geleisteten Arbeit. Marc Allenbach und sein Team können wir nur empfehlen.» Roman und Sandra Caspar