Neubau Talstation Gondelbahn Oeschinensee

Architekt
Jaggi Frei Brügger Architekten
Bauherr
Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee
Baujahr
2010
Ort
Kandersteg

Der Ersatz der in die Jahre gekommenen Sesselbahn nach Oeschinensee verlangte nach einen modernen und passenden Neubau aus Holz. Die Talstation, verkleidet mit Holz und Polycarbonatplatten, wurde in nur 2 Monaten fertiggestellt und reduzierte den Unterbruch der Bahn auf ein Minimum.